Mieterstrom: Immobilie mit Zukunft

Direkt produziert, direkt profitiert

Mit Mieterstrom werden Gebäude zu Energiequellen. Solaranlagen auf den Dächern oder Blockheizkraftwerke in den Kellerräumen produzieren Strom direkt vor Ort. Damit versorgt NATURSTROM die Mietparteien ohne Umwege über das Stromnetz, kostengünstig und klimafreundlich. So sieht dezentrale Energiewende heute aus.

Die Umsetzung von Mieterstromprojekten ist einfach. NATURSTROM übernimmt alle energiewirtschaftlichen Aufgaben und bietet Immobilienbesitzern maßgeschneiderte Lösungen mit Erfahrung und Know-how. Ob Neubau oder Bestandsgebäude, Miet- oder Eigentumswohnungen – seit 2014 verwirklichen wir erfolgreich Immobilien mit Zukunft.

Gut fürs Gebäude, gut für die Mieter, gut fürs Klima

Vor Ort erzeugter Strom ist mehr als einfache Energieversorgung. Mieterinnen und Mieter erleben eine umweltfreundliche Erzeugung in unmittelbarer Nähe, das steigert die emotionale Bindung, den Wert und die Attraktivität des Gebäudes. Mit Mieterstrom entstehen Immobilien, in denen Generationen auch noch morgen aus Überzeugung wohnen und arbeiten wollen – Häuser mit Zukunft.

Grünes Licht für Mieterstrom-Förderung

Im Juni 2017 vom Bundestag be­schlossen, im November darauf von der Europäischen Kommission genehmigt – jetzt kann die Förderung von Mieter­strom­projekten mit Solaranlagen starten. ­Gerne prüfen wir, ob diese für Ihr Projekt infrage kommt.

Vorteile auf einen Blick

Immoblienbesitzer

  • Wertsteigerung der Immobilie durch nachhaltige Energiegewinnung
  • Einfach in der Umsetzung, flexible und bewährte Angebotspakete
  • Steigerung der Mieterbindung
  • Senkung der Mietnebenkosten
  • Imagegewinn durch positive Aufmerksamkeit

Mieterinnen und Mieter

  • Netzentgelte und Abgaben entfallen, dadurch sinken die Mietnebenkosten
  • Stromversorgung wird erlebbar
  • Sichere und umweltfreundliche Versorgung
  • Attraktiver Ökostromtarif
  • Weiterhin freie Versorgerwahl

Umwelt

  • Dezentrale Energieversorgung und Entlastung der Netze
  • 100 % Ökostrom
  • Einsparung von CO2
  • Frei von Kohle
  • Frei von Atomstrom
  • Ausbau Erneuerbarer Energien

Wie funktioniert Mieterstrom?

Mieterstrom wird auf dem Dach durch die Solaranlage (PV-Anlage) oder im Keller durch ein Blockheizkraftwerk (BHKW) erzeugt und von den Mieterinnen und Mietern direkt im Gebäude verbraucht.

Mieterstrom kombiniert den lokal erzeugten Ökostrom mit Zusatzstrom aus dem Netz. Wir liefern 100 % Wasserkraftstrom aus Deutschland – eine umweltfreundliche und komfortable Vollversorgung ist also garantiert. Mieterinnen und Mieter können natürlich weiterhin frei über den bevorzugten Stromanbieter entscheiden.

Wird mehr Strom lokal produziert als verbraucht, fließt der Überschuss ins öffentliche Netz. Für diesen Teil erhält der Anlagenbetreiber die gesetzliche Einspeisevergütung, die für 20 Jahre garantiert ist.

Die lokale Produktion und Nutzung von Strom ist rechtlich privilegiert. Da das öffentliche Netz nicht beansprucht wird, entfallen die Netzentgelte sowie alle mit der Netznutzung verbundenen weiteren Abgaben und Umlagen. Diese Einsparungen ermöglichen einen günstigeren Strompreis.

Und Mieterstrom ist erst der Anfang. Smart House Technologien bis hin zur Integration von E-Mobilität werden folgen: Zu Hause ankommen und das Auto mit vor Ort erzeugtem Strom tanken – so sehen Wohnmodelle mit Zukunft aus.

Chancen durch Mieterstrom

Unsere Broschüre hier herunterladen

NATURSTROM Mieterstrom Broschuere

Mieterstrom in der Praxis

NATURSTROM hat Mieterstrom praxistauglich gemacht: Bezahlbarer Wohnraum in Berlin, Stadtquartier in München Schwabing oder Gewerbepark in Mannheim – als Pionier in der Umsetzung von Mieterstromlieferungen erreicht NATURSTROM eine Vielzahl unterschiedlicher Menschen bundesweit.

Lange Jahre konnten nur Besitzer von Einfamilienhäusern günstigen Solarstrom vom Dach beziehen. Direktstromprojekte schließen diese Gerechtigkeitslücke für Mieter und Eigentümer. „Mieterstrom demokratisiert die Energiewende“, so Vorstandsmitglied der NATURSTROM AG und Leiter des Geschäftsbereichs Dezentrale Energieversorgung, Dr. Tim Meyer.

Auch die gemeinschaftliche Umsetzung von Mieterstromprojekten mit Bürgerenergiegesellschaften zählt zu unserem Portfolio. Dabei werden die Anlagen von den jeweiligen Partnern betrieben. Unser Ziel ist eine zukunftsfähige und bürgernahe Energiewende.

 

Eine Auswahl unserer Immobilien mit Zukunft:

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Domgkpark

Domagkpark, München – Mieterstrom „von nebenan“ gemeinsam mit Bürger­energie­gesellschaft

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Regensburg

NaBau, Regensburg – nachhaltiges, soziales Projekt in Kooperation mit Bürger­energie­gesellschaft

Berlin, Neubau, 36 WE, PV 29,15 kW

Giselastraße, Berlin - erschwinglicher Wohnraum im urbanen Kontext

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Hattingen

WiWoZu, Hattingen – hausgemachter Strom für soziales Mehrgenerationenprojekt

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Haasestrasse

Haasestraße, Berlin – Projekt mit Mieterstrom-Förderung für bezahlbaren Wohnraum

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Mosbach

Familienheim, Mosbach – Mieterstrom in der Baugenossenschaft für Bestandsgebäude

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Lokdepot

Lokdepot, Berlin – soziales und umweltfreundliches Wohnen mit BHKW und Wärmelieferung

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom Moeckernkiez

Möckernkiez, Berlin – größtes genossen­schaft­liches Neu­bau­projekt Deutsch­lands mit Wärme- und Strom­gewinnung

NATURSTROM AG Energieprojekte Energie-erzeugen Mieterstrom GEWOBAG

Gewobag, Berlin – effiziente Energieversorgung im urbanen Raum, Quartierstrom aus Wärme

Mieterstrom: einfach machen

NATURSTROM als Full-Service-Partner erleichtert den Einstieg in die Vor-Ort-Versorgung: Der Immobilieneigentümer kann sich auf uns als zentralen Ansprechpartner verlassen, wird nicht zum Energieversorger und behält den Anspruch auf die erweiterte Gewerbesteuerkürzung.
Selbstverständlich kann die Anlage auch selbst betrieben werden. Dank unserer Erfahrung und Kompetenz wird aus Ihrem Mieterstromprojekt eine für Sie maßgeschneiderte Immobilie mit Zukunft.

Maßgeschneiderte Mieterstrommodelle vom Marktführer

Mieterstromanbieter gibt es inzwischen viele und dank der neuen gesetzlichen Förderung werden es sicher noch mehr. Genau hinschauen lohnt sich – es gibt große Unterschiede in der Leistung und Erfahrung.

NATURSTROM ist Marktführer in der Umsetzung von Direktstromprojekten. Als erstes Energieversorgungsunternehmen haben wir bundesweit Mieterstrom-Modelle im Gebäudebestand, bei Neubauten und in ganzen Stadtquartieren etabliert.

Wir bieten mehr als nur Mieterstrom: Von Elektromobilität bis regenerative Wärme sind wir Ihr Partner für innovative Gebäudeenergie. 

Wir machen Mieterstrom aus Überzeugung. Wir entwickeln unsere Leistungen ständig weiter – unser Ziel ist eine Energieversorgung mit 100 % erneuerbarer Energie.

Auf Basis unserer Erfahrung haben wir individuell anpassbare Leistungspakete entwickelt, mit denen Sie die Vorteile von Direktstrom optimal für Ihre Immobilie nutzen können. Unser Angebot ist flexibel – Sie entscheiden, welchen Service Sie in Anspruch nehmen möchten.

Leistungen Website Mieterstrom 945
Stopper Unverbindliches-Angebot
Unsere NATURSTROM AG Vertriebsmitarbeiter beraten Sie gern

Mieterstrom

Wir sind der richtige Partner für Ihr Mieterstromprojekt
Sie haben Fragen? Wir finden mit Ihnen gemeinsam Lösungen für Ihr Direktstromprojekt. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an mieterstrom@naturstrom.de, rufen Sie uns an
  •    Norbert Müller, Tel.: 09545 443843 – 661
  •    Jan Schrobsdorff, Tel.: 0441 219859 - 40
  • oder füllen Sie das nachfolgende Formular aus:
     
    *Pflichtfelder