Fahrzeug-Sharing

Modulare Sharing-Systeme für Ihre Kommune

Mit nachhaltigen und emissionslosen Sharing-Angeboten für elektrische Zweiräder setzen Sie in Ihrer Kommune ein Zeichen für den Klimaschutz. Gleichzeitig erhöhen Sie mit E-Rollern, E-Bikes und E-Lastenrädern die Mobilität und Zufriedenheit Ihrer Bürger:innen – und senken nicht nur das Verkehrsaufkommen, sondern auch die Luftbelastung. Wir bieten Ihnen dazu modulare Sharing-Systeme an.

Fahrzeug-Sharing – Ihre Vorteile auf einen Blick

  • schlüsselfertige Komplettlösungen mit erprobter Technik
  • beliebige Fahrzeug-Kombinationen möglich
  • flexibler, kostengünstiger Zugang für Bürger:innen
  • naturstrom als erfahrener E-Mobilitäts-Partner
  • optionale Zusammenarbeit mit ÖPNV und Stadtwerken

Unsere Komplettlösung

Unser Angebot basiert auf hochwertigen E-Rollern, E-Bikes und E-Lastenrädern mit robuster und nutzerfreundlicher Sharing-Technik – unsere stationsbasierte Sharing-Lösung für Ihre Kommune. Zum Leistungsumfang gehören intelligente Schließsysteme mit hoher Diebstahlsicherung sowie eine intuitive Smartphone-App zur bequemen Reservierung und Freischaltung der Zweiräder. Inklusive sind zudem die Vertriebswebsite, Datenverwaltung und Abrechnung. Zudem bieten wir Ihnen einen telefonischen Kundenservice sowie einen Wartungs- und Reparaturservice.

Unsere Leistungen im Überblick

  • App-gesteuertes Schließsystem
  • Fahrzeugbeschaffung und -ausrüstung
  • Registrierungswebsite & Identifizierung
  • Tarifierung und Abrechnung
  • modulare Zusatzleistungen

Beispielhafte Referenzprojekte

Donk-EE-Lastenräder in Köln

60 E-Lastenräder stehen in Köln für den klima­freundlichen Großeinkauf, Umzug oder Freizeit­ausflug bereit.

www.donk-ee.de

wupsiLastenRäder in Leverkusen

Wir betreuen das E-Lastenrad-Verleihsystem der wupsi mit 10 Stationen im Stadtgebiet.

www.wupsilastenrad.de

Alle Details finden Sie auf www.green-moves.de.