Unsere Vision:
Sauber. Sicher. Wirtschaftlich. Bürgernah.

Wir schaffen eine saubere, sichere und wirtschaftliche Energieversorgung – gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort.

Aktuell basiert die Energieversorgung in Deutschland immer noch überwiegend auf fossilen und atomaren Brennstoffen. Energie wird hauptsächlich in Großkraftwerken produziert, die sich in der Hand weniger großer Energiekonzerne befinden. Nach wie vor betreiben sie vor allem Atom- und Kohlekraftwerke und investieren kaum in erneuerbare-Energien-Anlagen. Verbraucherinnen und Verbraucher werden in der Regel nicht in die Planung neuer Anlagen eingebunden und haben keine Möglichkeit, sich an diesen finanziell zu beteiligen.

Das Ziel der NATURSTROM AG: eine zukunftsfähige und bürgernahe Energiewende

NATURSTROM steht für eine klima- und umweltfreundliche bürgernahe Energieversorgung auf Basis 100 % erneuerbarer Energien, die umweltverträglich, sicher und langfristig bezahlbar ist.

In Zukunft wollen wir immer mehr Energie mit erneuerbaren Energieträgern aus der Region produzieren und Verbraucherinnen und Verbraucher vor Ort damit beliefern. Dadurch profitieren alle beteiligten Bürgerinnen und Bürger, Gemeinden, Unternehmen und Landwirte: Denn die Wertschöpfung bleibt in der Region und die Energieversorgung wird sicherer, umweltfreundlicher und demokratischer.

Zudem eignen sich Beteiligungen an neuen Öko-Kraftwerken gut als Finanzanlage. Der Ausbau erneuerbarer Energien schafft und sichert Arbeitsplätze vor Ort und stärkt die regionale Wirtschaft. Auch gesamtwirtschaftlich betrachtet hat eine dezentrale Energiewende große Vorteile, u. a. durch die Entlastung der Stromnetze, die den Bau neuer Stromtrassen überflüssig macht.

Die Energieversorgung der Zukunft: 100 % erneuerbare Energien aus dezentralen Öko-Kraftwerken

Naturstrom AG UeberUns Vision alt

Leitmotiv der NATURSTROM AG: nachhaltiges Wirtschaften

Eine dezentrale, bürgernahe Energiewende geht für NATURSTROM mit nachhaltigem Wirtschaften Hand in Hand: Darunter verstehen wir langfristiges, auf die Bedürfnisse zukünftiger Generationen ausgerichtetes Handeln, das nicht nur bezüglich Umwelt und Klima nachhaltig ist, sondern auch auf sozialer und ökonomischer Ebene.

Unser Ziel ist es, eine zukunftsfähige Energieversorgung jenseits von Kohle und Atom aufzubauen und zu zeigen, dass die zwingend notwendige Energiewende hin zu einer erneuerbaren und dezentralen Energie­versorgung technisch, gesellschaftlich und wirtschaftlich möglich ist.

 

Auch unsere Unternehmensform trägt dem Nachhaltigkeitsgedanken Rechnung: Die mittelständische NATURSTROM AG versteht sich als Bürger-Energiegesellschaft in Form einer AG und als unabhängige Alternative zur konventionellen Energiewirtschaft. Deshalb wird auch darauf geachtet, dass kein fremdes Unternehmen Einfluss auf NATURSTROM erhält.

Zudem werden NATURSTROM-Aktien nicht an der Börse gehandelt. Getragen wird die NATURSTROM AG von über 950 Kleinaktionären und zwölf Aktionären, die Anteile von mehr als einem Prozent am Unternehmen halten. Inhaltliche Ziele stehen bei NATURSTROM klar im Mittelpunkt. Daher existieren keine Renditevorgaben.

Nachhaltigkeit im Geschäftsalltag

NATURSTROM legt Wert auf einen fairen Umgang mit Kundinnen und Kunden, Lieferanten sowie Geschäftspartnerinnen und -partnern. Dazu gehören für uns u.a. eine attraktive Vergütung für Betreiber von Öko-Kraftwerken und langfristige Verträge mit ihnen. Unseren Kundinnen und Kunden bieten wir nachhaltige, zertifizierte Energieprodukte zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ohne Vorkasse und Mindestvertragslaufzeit an.

Unternehmensbroschüre

NATURSTROM Unternehmensbroschüre

Sie suchen gebündelte Informationen zu unseren Zielen, der Historie, den Geschäftsbereichen, den Produkten und Innovationen sowie den Partnern von NATURSTROM?

Laden Sie sich hier unsere umfangreiche Unternehmensbroschüre herunter.

NATURSTROM Unternehmensbroschüre herunterladen