Aktien und Aktionäre

Aktien der NATURSTROM AG

Die NATURSTROM AG wurde im April 1998 unmittelbar nach der Liberalisierung des deutschen Strommarktes als einer der ersten unabhängigen Ökostromanbieter gegründet. Gründungsmitglieder waren sechzehn Personen aus Umwelt- und Erneuerbare-Energie-Verbänden. Heute wird die NATURSTROM AG von über 950 Aktionären getragen, darunter zahlreichen NATURSTROM-Kundinnen und -kunden.

Die NATURSTROM AG versteht sich als Bürger-Energiegesellschaft in Form einer Aktiengesellschaft und als unabhängige Alternative zur konventionellen Energiewirtschaft. Daher wird auch darauf geachtet, dass kein Energiekonzern Einfluss auf das Unternehmen erhält.

Das Ziel der NATURSTROM AG ist eine klima- und umweltfreundliche bürgernahe Energieversorgung auf Basis 100 % erneuerbarer Energien, die umweltverträglich, sicher und langfristig bezahlbar ist.

Diesem Ziel fühlen sich unsere Aktionärinnen und Aktionäre sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verpflichtet.

Mehr Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Satzung der NATURSTROM AG

Hauptversammlung

Informieren Sie sich über die Hauptversammlung der NATURSTROM AG.

Geschäftsberichte

Laden Sie die letzten Geschäftsberichte der NATURSTROM AG herunter.

Aktien erwerben

Erfahren Sie, wie sich mit Aktien an der NATURSTROM AG beteiligen können.