Aktuelle Meldungen zu naturstrom

Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen von naturstrom

01.02.2024

Ausschreibungsmengen erhöhen und impliziten Zubaudeckel streichen

Die Dezember-Ausschreibung für Solar-Freiflächenanlagen war zum wiederholten Male massiv überzeichnet. Viele baureife Projekte bekamen keinen Zuschlag und werden vorläufig nicht umgesetzt werden. Der Öko-Energieversorger naturstrom AG fordert daher, die Ausschreibungsmengen für Solarparks zu erhöhen und damit auch den bislang zu langsamen Hochlauf der Windenergie auszugleichen

23.11.2023

Variabler Stromtarif: naturstrom flex startet bundesweit

Mit naturstrom flex bringt die naturstrom AG einen variablen Stromtarif auf den Markt. Dessen Arbeitspreis ist an zwei Terminmarkt-Indizes der Strombörse gekoppelt und wird monatlich angepasst. Ein intelligentes Messsystem ist nicht erforderlich, sodass naturstrom flex allen Haushaltskund:innen unkompliziert ermöglicht, bei sinkenden Großhandelspreisen schneller zu profitieren.

15.11.2023

Noch mehr Sonne ins Solarpaket bringen

Die naturstrom AG begrüßt anlässlich der heutigen Bundestags-Anhörung zum Solarpaket I die vielen sinnvollen Weichenstellungen des Gesetzesvorhabens. Um den Photovoltaik-Zubau auf Freiflächen wie auch auf Dächern zusätzlich zu beschleunigen, schlägt der Öko-Energieversorger weitere Verbesserungen vor.

10.10.2023

Solarpark auf ehemaliger Deponie – finaler Bauabschnitt in Betrieb

Die NaturEnergy GmbH & Co. KGaA hat den dritten und letzten Bauabschnitt ihres Solarparks im thüringischen Henschleben in Betrieb genommen. Mit der Erweiterung um 6,7 Megawatt peak wächst die unter anderem auf ehemaligen Deponieflächen errichtete Freiflächenanlage auf insgesamt 22,7 MWp. Ab sofort kann der 21,5 Hektar große Park rund 23 Mio. Kilowattstunden sauberen Strom pro Jahr produzieren.

19.09.2023

Urbane Energiewende im Wuppertaler Klimaschutzquartier

Die Klimaschutzsiedlung Alte Dorfstraße in Wuppertal zeigt, wie die Energiewende in Quartieren mit größeren Mehrparteienhäusern gelingen kann. Bei der Vorstellung durch Projektentwickler I.D.G. und Mieterstrompartner naturstrom AG machen sich NRW-Wirtschafts- und Klimaschutzministerin Mona Neubaur, Wuppertals Oberbürgermeister Uwe Schneidewind und der Landesverband Erneuerbare Energien NRW ein…

30.08.2023

Forschungsprojekt zu Batteriespeicher-Sharing startet

Das Forschungsprojekt MELANI untersucht, wie Haushalte in Mehrparteienhäusern einen gemeinsamen Batteriespeicher möglichst effizient nutzen und Speicherkapazitäten untereinander handeln können. In einem Quartier in Bielefeld startet nun die Feldphase.