Nahwärmenetz in Eggolsheim

Gemeinde Eggolsheim und der ortsansässige Ökoenergieversorger NATURSTROM setzen auf regenerative Nahwärmeversorgung

Die Gemeinde Eggolsheim möchte sich von fossilen Energieträgern unabhängig machen und dabei die regionale Wertschöpfung fördern. Dafür holt sie sich einen Partner ins Boot, der nicht nur seit über 20 Jahren als nachhaltiger Energieversorger tätig ist, sondern auch noch direkt aus der Nachbarschaft kommt: Die NATURSTROM AG, mit Sitz in der Bahnhofstraße in Eggolsheim.

Anlässlich der verstärkten Nachfrage von Anwohnerinnen und Anwohner und auf Grund des gestiegenen Wärmemengenbedarfs hat die Gemeinde beschlossen, zusammen mit NATURSTROM ein Konzept zur Erweiterung des bestehenden Nahwärmenetzes zu bieten, damit die Bürgerinnen und Bürger langfristig mit kostengünstiger und nachhaltiger Wärme versorgt werden können.

Um herauszufinden, ob und wie sich die Erweiterung des Nahwärmenetzes wirtschaftlich und technisch realisieren lässt und um einen möglichen Trassenverlauf planen zu können, werden alle Bürgerinnen und Bürger gebeten, eine unverbindliche Interessenabfrage auszufüllen. Wenn Sie daran interessiert sind, sich an ein Nahwärmenetz anschließen zu lassen, füllen Sie das Formular bitte vollständig aus und senden Sie es an die NATURSTOM AG (Heribert.Mertmann(at)naturstrom.de) oder geben Sie Ihren Fragebogen im Rathaus ab.

Wir sind gerne für Sie da

Sie haben Fragen oder möchten mehr Informationen zum geplanten Nahwärmeprojekt in Eggolsheim?

Tobias Huter
Regionalberater

Tel 09545 443843-441
E-Mail


Fragebogen

Haben Sie Interesse an einem Anschluss? Bitte füllen sie den Energiefragebogen online oder per Hand (PDF) aus.