Pressemitteilungen

Aktuelle Meldungen von NATURSTROM

15.08.2017

Energiewende für Zuhause: NATURSTROM bietet Photovoltaikanlagen- und Stromspeicher-Lösung an

Über 1,5 Millionen Solaranlagen erzeugen in Deutschland jeden Tag sauberen Strom – und können zu Spitzenzeiten bis zu 50 Prozent des bundesweiten Stromverbrauchs abdecken. Bald könnten es noch mehr sein: Denn die Photovoltaikanlagen und Speicher werden immer leistungsstärker und wirtschaftlicher. Mit dem NATURSTROM SonnenDach und SonnenSpeicher können Verbraucherinnen und Verbraucher jetzt...

07.08.2017

Hauptversammlung der NATURSTROM AG: Nachhaltiger Energieversorger weiterhin auf Erfolgskurs

Der Ökostrompionier NATURSTROM AG präsentierte auf seiner Hauptversammlung die Zahlen für das Geschäftsjahr 2016, das insgesamt positiv verlief: Im vergangenen Jahr erreichte die NATURSTROM AG einen Jahresüberschuss von 8,00 Mio. Euro, die gesamte Unternehmensgruppe erwirtschaftete ein Ergebnis nach Steuern von 4,07 Mio. Euro. Die Gesamtleistung lag, wie bereits im Vorjahr, bei mehr als 300 Mio....

25.07.2017

Sauberer Sonnenstrom für Weyhe - NATURSTROM beliefert Mehrfamilienhaus in Niedersachsen mit Mieterstrom

Die NATURSTROM AG hat ein neues Mieterstromprojekt in Niedersachen umgesetzt: Die Bewohnerinnen und Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Weyhe bei Bremen können ihren hausgemachten Sonnenstrom dank des Ökostrom-Energieversorgers jetzt direkt vor Ort verbrauchen. Gewonnen wird die erneuerbare Energie durch eine Photovoltaikanlage auf dem Dach – eine von vielen ökologischen Komponenten des Neubaus.

30.06.2017

Nach Verabschiedung im Bundestag: Mieterstromgesetz birgt große Chancen

Ein Beitrag zum Klimaschutz - 3,8 Millionen Mal: So viele Miethaushalte könnten in Deutschland sauberen Solarstrom beziehen. Um dieses enorme Potenzial endlich zu erschließen, hat der Bundestag am Donnerstagabend das Mieterstromgesetz verabschiedet. Die NATURSTROM AG bewertet das Gesetz grundsätzlich positiv: Es setzt einen wichtigen Anreiz, bleibt jedoch hinter den Möglichkeiten zurück.

28.06.2017

Mit Donk-EE nachhaltig umsatteln: Europaweit größtes Sharing-Angebot für E-Lastenräder startet in Köln

Köln geht einen wichtigen Schritt Richtung Verkehrswende: Im Rheinauhafen wurde heute Donk-EE vorgestellt, das europaweit größte Verleihsystem für E-Lastenräder. Zum Auftakt radelten rund 50 elektrische Lastenräder durch das ehemalige Hafengelände. Schon bald werden sie an 35 Standorten in Ehrenfeld, Nippes und weiteren Kölner Veedeln zur Ausleihe bereit stehen. Interessenten können sich bereits...

16.05.2017

Sauberer Sonnenstrom für den Südring: NATURSTROM verwirklicht Mieterstrom in Hattinger Mehr-Generationen-Haus

Mehrere Generationen, die gemeinsam unter einem Dach leben und die einen Teil ihres Energiebedarfs mit Sonnenstrom vom eigenen Hausdach decken – all das bietet ein Mehrfamilienhaus im nordrhein-westfälischen Hattingen. Der Öko-Energieversorger NATURSTROM AG hat auf dem Dach des Gebäudes eine Photovoltaikanlage errichtet und versorgt die Bewohnerinnen und Bewohner nun mit einem Mix aus...

02.05.2017

NATURSTROM ist Energiepartner des Deutschen Evangelischen Kirchentags

Vom 24. bis zum 28. Mai strömen rund 100.000 Menschen nach Berlin und Wittenberg, um gemeinsam zum 500. Jubiläum der Reformation den Deutschen Evangelischen Kirchentag zu feiern. Den nötigen Strom für die zahlreichen Bühnen und Messezelte am Hauptaustragungsort Berlin liefert die NATURSTROM AG.

Kontakt

Dr. Tim Loppe
Pressesprecher
Tel 0211 77 900 - 363
loppe(at)naturstrom.de

 

Miriam Ersch-Arnolds
Presse und Medien
Tel 0211 77 900 - 362
ersch(at)naturstrom.de

 

Finja Seroka
Presse und Medien
Tel 0211 77 900 - 183
seroka(at)naturstrom.de

 

Das gesamte PR-Team erreichen Sie unter presse(at)naturstrom.de.

Aufnahme in Presseverteiler

Unser Presseverteiler richtet sich an Journalisten von Printmedien, Radio, Fernsehen und Internetredaktionen. Tragen Sie Ihre Daten ins Formular ein, wir schicken Ihnen die Pressemitteilungen zukünftig per E-Mail.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.