Auszeichnungen und Preise
der NATURSTROM AG

Die NATURSTROM AG und ihre Produkte belegen seit Jahren in allen relevanten Tests und Rankings Spitzenplätze in Sachen Umweltschutz, Fairness und Transparenz.

Sowohl das Stromprodukt naturstrom als auch unser Kundenservice belegen seit Jahren Spitzenplätze in einschlägigen Tests und Rankings: Im September 2014 bewertet das Magazin ÖKO-TEST unser Stromprodukt naturstrom im Test „Ökostromtarife“ mit SEHR GUT, nachdem es bereits 2013, 2011 und 2010 mit der Bestnote ausgezeichnet wurde.

Die Stiftung Warentest bescheinigt uns in der Ausgabe 2/2012 „sehr starkes“ ökologisches Engagement und „gute“ Tarifbedingungen. 2009 sieht sie das Unternehmen als „Testsieger in puncto Beratung“ und hebt besonders die Kundenfreundlichkeit hervor.

2013 erhält NATURSTROM vom Deutschen Institut für Service- Qualität (DIS) im Rahmen der Studie „Stromanbieter 2013“ das Qualitätsurteil SEHR GUT im Teilbereich „Telefonischer Kundenservice“ sowie GUT im Bereich „Service“. 2008 werden wir vom DIS zum besten bundesweit aktiven Ökostromanbieter gekürt.

Ausgezeichneter Service und hervorragende Qualität

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis wird seit 2008 vergeben und zeichnet deutsche Unternehmen mit besonderem Engagement für Nachhaltigkeit aus. Träger ist die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen.

Die NATURSTROM AG gehört beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2014 zu den Top 3 in der Kategorie „Unternehmen mit bis zu 500 Mitarbeitern“.

Naturstrom AG UeberUns AuszeichnungenPreise DeutscherNachhaltigkeitspreis2016

Im Jahr 2016 war die NATURSTROM AG unter den „Top 5 Deutschlands nachhaltigste Marken 2016".

Europäischer Solarpreis

Europäischer Solarpreis

Aufgrund ihrer Vorreiterrolle bei der Systemintegration erneuerbarer Energien im Ökostromhandel erhält die NATURSTROM AG 2013 den Europäischen Solarpreis.

Dieser renommierte Preis wird seit zwanzig Jahren von der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien (EUROSOLAR) für herausragende Projekte und Initiativen zur Nutzung erneuerbarer Energien vergeben. Mit der Verleihung des Europäischen Solarpreises soll das Interesse für erneuerbare Energien in der Öffentlichkeit geweckt und gefestigt werden.

Naturstrom AG Privatkunden Siegel DeutscherSolarpreis

Deutscher Solarpreis

Kurz nachdem naturstrom 1999 auf dem liberalisierten Strommarkt erstmals erhältlich ist, wird NATURSTROM für seine Pilotfunktion als erster Anbieter eines vollständigen Stromangebots aus erneuerbaren Energien mit dem Deutschen Solarpreis ausgezeichnet.

Dieser wird seit 1994 jährlich von der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien (EUROSOLAR) vergeben. Preisträger sind Kommunen, Unternehmen, lokale Vereine, Architekten sowie Einzelpersonen, die sich um die Nutzung und Anwendung erneuerbarer Energien besonders verdient gemacht haben. Es werden herausragende Projekte, Initiativen und Engagements ausgezeichnet.

B.A.U.M.-Umweltpreis für Dr. Thomas E. Banning. Bildrechte: B.A.U.M. e.V.

B.A.U.M.-Umweltpreis 2015

Dr. Thomas E. Banning erhielt 2015 den B.A.U.M.-Umweltpreis in der Kategorie „Kleine und mittelständische Unternehmen“. Mit der Auszeichnung ehrt die Jury den Einsatz des NATURSTROM-Vorstandsvorsitzenden für die Energiewende.

Überreicht wurde der Preis von NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und dem Vorstand des B.A.U.M. e.V. In ihrer Begründung hob die Jury hervor, Dr. Banning habe „mit NATURSTROM die Entwicklung der Ökostrom-Branche maßgeblich geprägt. Zugleich setzt er sich mit großem Engagement für eine dezentrale, bürgernahe Energiewende ein.“ Der B.A.U.M.-Umweltpreis wird seit 1993 an engagierte Einzelpersonen verliehen, die in Unternehmen und Institutionen den Nachhaltigkeitsgedanken voranbringen.

Die NATURSTROM AG gewinnt im Juli 2014 den renommierten Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Unternehmen“

Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

Die NATURSTROM AG gewinnt im Juli 2014 den renommierten Lammsbräu-Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Unternehmen“. Die Auszeichnung wird verliehen für das langjährige und konsequente NATURSTROM-Engagement für die dezentrale und bürgernahe Energiewende. NATURSTROM habe frühzeitig erkannt, dass es ohne engagierte Bürgerinnen und Bürgern kaum möglich sei, den Wandel hin zu erneuerbaren Energien in sinnvollem Tempo fortzusetzen und dessen hohe Akzeptanz zu erhalten.

Des Weiteren wurde die Unterstützung von Bürger-Energiegesellschaften hervorgehoben sowie die Tatsache, dass besonders der ländliche Raum von Projekten der NATURSTROM AG profitiert.

Im Oktober 2012 gehört NATURSTROM zu den Preisträgern des 5. Nachhaltigkeitspreises der Ethikbank.

Nachhaltigkeitspreis der Ethikbank

Im Oktober 2012 gehört NATURSTROM zu den Preisträgern des 5. Nachhaltigkeitspreises der Ethikbank. In ihrer Begründung hebt die Ethikbank u. a. die konsequente Förderung des Ausbaus der Erneuerbaren Energien hervor, den besonders hohen Anteil deutscher Wind- und Wasserkraftwerke bei der Strombelieferung und das Engagement von NATURSTROM in Entwicklungsländern.

Die Ethikbank sieht die NATURSTROM AG als Vorreiterin in nachhaltigem Wirtschaften, die Ökologie, Ökonomie und Soziales in ihrem Kerngeschäft erfolgreich in Einklang bringt.

Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG, erhält 2013 den Energy Award in der Kategorie „Innovative Unternehmerpersönlichkeit“.

Energy Award

Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der NATURSTROM AG, erhält 2013 den Energy Award in der Kategorie „Innovative Unternehmerpersönlichkeit“.

Die Energy Awards werden seit 2009 im Rahmen der RENEXPO verliehen, einer der führenden internationalen Fachmessen für erneuerbare Energien und Energieeffizienz.