Windpark Poppenlauer

Im November 2015 erfolgte die Inbetriebnahme des NATURSTROM-Windparks Poppenlauer im unterfränkischen Landkreis Bad Kissingen. Entlang der A71 wurden drei Windräder des Herstellers Nordex mit einer Gesamthöhe von je knapp 200 Metern und einer installierten Leistung von je 2,4 MW errichtet. Durch den hügeligen Standort und die hohen Türme erreicht der Rotor eine Luftschicht, in welcher ein beständiger Wind weht. Zusätzlich ermöglicht der große Rotor mit einem Durchmesser von 117 Metern und einer Fläche von 10.751 m² auch bei leichterem Wind eine hohe Stromproduktion. Die erwartete Jahresproduktion liegt bei rund 15 Millionen Kilowattstunden, womit NATURSTROM den durchschnittlichen Jahresbedarf von ungefähr 4.600 Drei-Personen-Haushalten decken kann.

Windpark Poppenlauer NATURSTROM AG
Windpark Poppenlauer imBau NATURSTROM AG