naturstrom biogas

Umweltschonend heizen und kochen

Zeit für gute Energie. Mit naturstrom biogas nutzen Sie CO2-neutrales Biogas, das ausschließlich aus regionalen Rest- und Abfallstoffen produziert wird – ohne Monokulturen, Gentechnik und Flächenkonkurrenz zur Landwirtschaft. Dabei können Sie aus drei Tarifen wählen: naturstrom biogas 10 %, 20 % und 100 %. Mit jeder Kilowattstunde, die Sie verbrauchen, fließt zudem eine hohe Förderung in den Bau neuer Öko-Energieanlagen. So schonen Sie auch beim Heizen und Kochen die Umwelt und tragen gemeinsam mit uns zur Energiewende in Deutschland bei.

Ihre naturstrom biogas-Vorteile

  • CO2-neutrales Biogas aus Rest- und Abfallstoffen 
  • 0,1 Cent pro kWh für den Bau neuer Öko-Energieanlagen 
  • unabhängig von der Kohle-, Öl- und Atomindustrie 
  • fairer Preis, keine Mindestvertragslaufzeit  
  • einfacher Wechsel, ausgezeichneter Kundenservice  
Extbase Variable Dump
array(empty)

  naturstrom biogas

kWh
Kochen
ca. 50qm
ca. 80qm
ca. 120qm

Auszeichnungen und Zertifikate

Über 300 neue Öko-Energieanlagen

Durch den festen Förderbetrag je kWh naturstrom und naturstrom biogas wurden schon über 300 neue Öko-Kraftwerke und -Energieanlagen in Deutschland errichtet. Mit Ihrem Wechsel werden es immer mehr.

naturstrom biogas ist klimaneutral

Alle unsere Biogas-Produkte sind klimaneutral. CO2-Emissionen aus der Biogas-Vorkette und den Erdgas-Anteilen der Tarife naturstom biogas 10 % und 20 % kompensieren wir über Klimaschutzprojekte nach Gold Standard (VER).

Gasmix

Gas ist nicht gleich Gas. Als erster Energieversorger in Deutschland bieten wir Ihnen seit 2009 ein 100%iges Biogas-Produkt an.

Quelle: NATURSTROM AG eigene Berechnungen, AG Energiebilanzen, dena 

 

Wie setzt sich der Preis von naturstrom biogas zusammen?

Unser Preis ist transparent. Der naturstrom biogas-Grundpreis setzt sich aus einer Vielzahl von Einzelpositionen zusammen. Welche das sind, erfahren Sie hier: