Nach dem EEG

Wir sind Ihr optimaler Partner – jetzt und nach 2020

Wir setzen uns bei NATURSTROM aktiv für die Energiewende in Deutschland ein. Dazu gehört auch, zu verhindern, dass ab 2021 mit dem Ende der EEG-Förderung betroffene Windenergie-Anlagen vom Netz gehen. Als Windkraft-Spezialist bewerten wir dazu Ihre Anlage und prüfen, wie Sie diese weiterhin wirtschaftlich betreiben können. Wir beraten Sie zu Optionen wie Weiterbetrieb, Repowering oder Verkauf, finden gemeinsam mit Ihnen Lösungen und definieren neue Ziele.

Neue Ziele für Ihre Betriebsführung

Bisher sind mit einer festen EEG-Vergütung Maximalertrag und -verfügbarkeit Ziele der Betriebsführung. Das gilt weiterhin für neue Anlagen. Für Ihre Altanlage kann es aber sinnvoll sein, die Anlage nur noch in Zeiten hoher Börsenstrompreise zu betreiben und sonst zu schonen.

Verkaufen Sie Ihren Strom an uns

Der Strom Ihrer Altanlage kann als Windstrom mit Herkunftsnachweisen an Endkunden geliefert werden und ist so für uns besonders wertvoll. Deshalb können wir mit Ihnen Direktverträge zur Stromvermarktung schließen. Eventuell möchten Sie Ihren Windpark ohne die EEG-Vergütung auch nicht mehr selbst betreiben und verkaufen.

Alternative Konzepte für Ihre Anlage

Als Rundum-Partner für Ihre Windenergie-Anlage erstellen wir alternative Konzepte zur Nutzung und Fahrweise Ihrer Anlage, zur Stromvermarktung oder zur Nutzung der Assets. Gemeinsam mit Ihnen finden wir eine wirtschaftliche Lösung – auch nach der EEG-Förderung. Planen Sie mit uns jetzt Ihre Energie mit Zukunft.

Unser Angebot

• Individuelle Prüfung Ihrer Anlage
• Beratung und Unterstützung bei der Ausarbeitung eines Ü20-Konzepts
• Betriebsführung- und Servicekonzept ab 2021
• Direktvermarktung Ihres Stroms mit attraktiver Vergütung
• Kauf von Altanlagen (Einzelanlagen ≥ 1 MW; Windparks auch mit kleineren Anlagen ab 4 MW insgesamt)

360° Windkraft-Kompetenz aus einer Hand

naturstrom kraftwerksbetreiber nach dem eeg windkraft 360 grad

Wir sind gerne für Sie da

naturstrom kraftwerksbetreiber betrieb und service kontakt

 Bereich Windenergie
G. Georg Sonneborn
Büro Wallenhorst
Tel 05407 80 369 - 71

E-Mail

Windkraftbroschüre

naturstrom kraftwerksbetreiber volle windkraft voraus